Alle Beiträge von admin

Monatsapéro zum Thema «Kostenlose Webseite mit Raspberry Pi als Server» am 07.06.2018 um 19:00 Uhr

Am FabLab Winti Monatsapéro, Donnerstag 07. Juni 2018 19:00 – 21:00 Uhr, geht es um das Raspberry Pi Projekt von Hermann Pätzold.

Messwerte für die Hausautomation, z.B. Temperatur-, Feuchtigkeit- und CO2 – Werte, die ich zu Hause in einigen Zimmern erfasse (Arduino), wollte ich auch auf mobilen Geräten anschauen können. Dafür habe ich einen Raspberry Pi als Web-Server (Nginx) eingerichtet. Der sammelt die Messwerte ein und stellt sie auf einer Webseite dar.
Ich möchte die einzelnen Elemente, die für das Datenmanagement notwendig sind, vorstellen. Wenn man weiss wie es geht, ist es verblüffend einfach und zudem noch kostenlos.


Dieser Anlass ist öffentlich. Bringt ruhig auch Kollegen und Kolleginnen mit. Wir freuen uns auf Euch!

Anfassen – ausprobieren – kennenlernen – Fragen stellen – erleben: der Monatsapéro:

Einmal im Monat veranstalten wir einen Apéro mit einem kurzen Gastvortrag zu einem bestimmten Thema. Diese Events sind zum:

  • Gegenseitigen Kennenlernen
  • Fachsimpeln
  • Erfahren von Neuigkeiten rund ums FabLab
  • Kennenlernen der Maschinen und Nutzungsmöglichkeiten
  • Staunen was alles in einem FabLab möglich ist. Interessante und inspirierende Projekte werden vorgestellt.

Melde Dich, wenn Du gerne selbst in 10–15 Min. ein eigenes Projekt vorstellen möchtest, das Du mit 3D-Drucker, Lasercutter, Arduino etc. selbst umgesetzt hast. Oder wenn Du gerne über ein bestimmtes Thema etwas erzählen möchtest, melde Dich einfach bei uns. Diese FabLab-Events leben und gedeihen mit jedem aktiven Beitrag.

Ausserdem suchen wir ein kontaktfreudiges Mitglied, das in Zukunft die Organisation der Monatsapéros übernehmen möchte. Wenn Du Dir vorstellen kannst, auf interne und externe Leute zuzugehen und sie für die Durchführung eines Apéros zu gewinnen, dann melde Dich ebenfalls.

26. Jan. „Mitgliederhöck“

Alle Mitglieder sind herzlich zum geselligen Zusammensitzen, Austausch, Fachsimpeln eingeladen. Ort: Kulturraum Lange Weile im 1. Stock. 17:30 – 20:00 Uhr. Falls sich am Ort etwas ändern sollte, geben wir dies im FabLab Winti Slack Kanal „General“ oder „News“ sowie im Kalender bekannt.

(Ende November tauschten sich über 25 Mitglieder am Jahresabschlusstreffen rege aus und zeigten einige ihrer eigenen genialen Projekte)

Répair-Café „Flickfabrik“ 11.12.2016

Am Sonntag 11. Dezember von 10:00 – 15:00 Uhr wird wieder einmal geflickt:  Bei uns im Haus, d.h. in den Räumlichkeiten unseres Dachvereins „machwerk“, helfen die Flickfabrik-Fachkräfte bei der Reparatur von Gegenständen, die die Repair Café-Gäste mitbringen. Und wie der Name schon sagt: es gibt Kaffee. Die Einnahmen und allfällige Spenden fliessen in die Vereinskasse. Mehr Informationen hier.