Stepcaft 840

Die Stepcraft 840 ist eine Portalfräse mit einer Kress 1050 FME-1 Frässpindel.
Gesteruert wird die Fräse mit Estlcam.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • 3-Achsen: X Y Z
  • Aufspannfläche: 612mm x 920mm
  • Verfahrweg (XYZ): 600mm x 840mm x 140mm
  • Spindel: Kress 1050 FME-1
  • Drehzahl: 5000 bis 25000 min^-1
  • Vorschub: max. 3000 mm/min in allen drei Achsen
  • Erlaubte Materialien
    • Holz- & Kuststoffplatten
    • Verbundplatten (z.B. Alu-Dibond)
    • GFK & CFK (nur im Wasserbad!)
    • weiche Metalle (mit geringer Zustellung, wegen Motorleistung)

Um die Fräsmaschine nutzen zu dürfen, ist ein Einführungskurs erforderlich. Anfragen bitte via Slack an Claudio.

Hier einige Hilfen zur Vorbereitung:

Optional steht auch ein CAM-Kurs (fusion360) zur Verfügung.

Zur Nutzung der Fräse müssen eigene Fräser verwendet werden! Das hat den Vorteil, dass ihr immer wisst, welche Fräser (Masse) ihr zur Verfügung habt und wie gut sie sind.

Das FabLab wird in Zukunft einige gebräuchlichen Standardfräser zum Verkauf anbieten.

Öffentliche Werkstatt für digitale Produktion | Winterthur | Schweiz