9. November: MakerDay in der Stadtbibliothek

Das FabLab Winti wird auch am diesjährigen Makerday der Stadbibliothek Winterthur wieder dabei sein, der am 9. November von 9 bis 17 Uhr stadtfindet. Ihr findet uns wie immer Erdgeschoss.

Infos zum Makerday

Neben uns gibt es viele andere Dinge zu bestaunen, zum selber ausprobieren, oder zum mitmachen. Hier einen Auszug aus dem Programm:

  • Tüftelwerkstatt
  • Elektronik
  • Diverse Roboter
  • LEGO Mindstorms
  • 3d-Drucken
  • Laser-Gravieren
  • App Programmieren
  • usw.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

14. Oktober: Themenabend „Löten für Anfänger“

Sobald man etwas mit Elektronik machen will, sei es mit Raspberry-Pi, Arduino oder reparieren eines defekten Versärkers muss man schnell mal zum Lötkolben greifen.

Aber wie geht das eigentlich richtig? Braucht man eigentlich heute noch Lötfett und was hat es mit dem ganzen Bleifrei-löten auf sich?

Solche Fragen bekommst du am 14. Oktober von Damian Schneider (Elektroingenieur) beantwortet. Ausserdem stehen einige kleine Lötkits bereit, denn Übung macht den Meister.


Dieser Anlass ist öffentlich. Bringt ruhig auch Kollegen und Kolleginnen mit. Wir freuen uns auf Euch!

Anfassen – ausprobieren – kennenlernen – Fragen stellen – erleben: das ist der FabLab Themenabend.

Einmal im Monat veranstalten wir einen Themenabend mit einem kurzen Gastvortrag zu einem bestimmten Thema. Diese Events sind zum:

  • Gegenseitigen Kennenlernen
  • Fachsimpeln
  • Erfahren von Neuigkeiten rund ums FabLab
  • Kennenlernen der Maschinen und Nutzungsmöglichkeiten
  • Staunen was alles in einem FabLab möglich ist. Interessante und inspirierende Projekte werden vorgestellt.

Melde Dich, wenn Du gerne selbst in 10–15 Min. ein eigenes Projekt vorstellen möchtest, das Du mit 3D-Drucker, Lasercutter, Arduino etc. selbst umgesetzt hast. Oder wenn Du gerne über ein bestimmtes Thema etwas erzählen möchtest, melde Dich einfach bei uns. Diese FabLab-Events leben und gedeihen mit jedem aktiven Beitrag.

Wir haben auch über den Sommer geöffnet!

Das FabLab Winti bleibt auch über den Sommer geöffnet und es ist schön kühl bei uns!

Komm doch vorbei und realisiere ein Ferienprojekt mit deinen Kindern oder etwas, was du schon lange mal machen wolltest.
Jetzt ist die richtige Zeit dafür! Wer will denn schon wie Sardienen in der Büchse im Schwimmbad liegen 😉

Die Öffnungszeiten sind wie immer Di – Do von 18-21 Uhr und Sa von 13-17 Uhr.
Am 1. August (Nationalfeiertag) ist von 13-17 Uhr geöffnet!

27. Mai: IoT Workshop – LoRa Node auf The Things Network

Am 27. Mai findet der nächste IoT Workshop statt und es hat noch einige Plätze frei.

Dieser Kurs ermöglicht einen Schnelleinstig in die Entwicklung von LoRa-Nodes unter verwendung des TTN.

TheThingsNetwork ist ein Long Range Funknetz, welches von der TTN Community betrieben wird und kostenlos genutz werden kann. Das FabLab Winti betreibt fünf solche Gateways in Winterthur.

Im Kurs wird zuerst die nötige Theorie vermittelt und dann von jedem Teilnehmer ein eigener LoRa Node (Sender) gebaut, mit Teperatur-, Luftdruck- und Feuchtigkeitssensor. Die Daten werden dann über das TTN Netzwerk empfangen und entschlüsselt.

Öffentliche Werkstatt für digitale Produktion | Winterthur | Schweiz